Suche Ergebnisse

Französisches Hightech unter einem Dach

Rainer TSCHIDA - 27-janv.-2012 17:06:55
Französisches Hightech unter einem Dach Rund 20 Unternehmen stellen auf der diesjährigen CeBIT ihre Forschungsprojekte, neuen Technologien und Hardware vor Die französischen Aussteller zeigen ihre Neuheiten auf zwei Gemeinschaftsständen in den Hallen 9 und 15. Die Bandbreite der angebotenen Produkte ist groß: Business IT, Business Communications & Networks, ICT Infrastructure, Zubehör für Computer und Telefonie, Future Internet und 3D-Technologien. Laut einer Schätzung des European Information Technology Observatory (EITO) wird der Markt für Informationstechnologie dieses Jahr weltweit um 5,4 Prozent wachsen und so zum ersten Mal die Schallmauer von einer Billiarde Euro Umsatz durchbrechen. Für das vergangene Jahr geht EITO von hohen Wachstumsraten in den Schwellenländern sowie von einem Anstieg der Ausgaben für Informationstechnologie um weltweit 4,3 Prozent auf 963,4 Milliarden Euro aus. Allein in Europa liegt Deutschland mit einer Steigerung der Ausgaben um 4,3 Prozent deutlich über dem europäischen Durchschnitt. Frankreichs Zuwachs liegt bei 3,4 Prozent. Die Steigerung ist in Frankreich insbesondere auf das Segment der Infrastruktur-Software  zurückzuführen (+ 4,2 Prozent). Dieser Trend soll sich dieses Jahr noch verstärken. Das Wachstum dieses Segments ist hauptsächlich durch eine auf 4,8 Prozent geschätzte Steigerung der Verkäufe von Speicherlösungen und Sicherheitsanwendungen bedingt. Die Entwicklung von Cloud Computing-Angeboten unterstützt diese Dynamik. Weitere Informationen gibt es vom 6. bis 10. März 2012 auf den Gemeinschaftsständen in Halle 9, C08 und Halle 15, F61.  Ausstellende Unternehmen auf den Ubifrance-Pavilllons Bidulandco , Carex France , C.O.P. sas , Elycti s, Geocom , H5 audits , HDW , Home Technology , Infosec , Jamespo t, Moselle Développement , Ordissimo , Packshot Creator , PNY Technologies , Runw are, Sage , SR21 , Viotech
Über uns
Willkommen bei UBIFRANCE - Außenhandelsstelle der französischen Botschaft in Österreich     UBIFRANCE ist die französische Agentur für Außenhandel und untersteht dem französischen Ministerium für Wirtschaft, Finanz und Industrie. UBIFRANCE spielt unter den öffentlich rechtlichen Einrichtungen zur Förderung des Außenhandels eine zentrale Rolle. UBIFRANCE arbeitet eng mit den französischen Industrie- und Handelskammern in den Regionen und im Ausland zusammen. Die Büros von UBIFRANCE im Ausland sind den französischen Botschaften zugeordnet. Mit einem weltweiten Netz von 65 Büros in 46 Ländern unterstützt UBIFRANCE französische Unternehmen bei der Erschließung ausländischer Märkte. Die Handelsabteilung UBIFRANCE Österreich fokussiert ihre Aktivitäten auf die Unterstützung von französischen Firmen, die nach Österreich exportieren

weiterlesen

 

French Healthcare

 

 

 

Facebook
Press area & Media Gallery